Unternehmen

BVT Bremen GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der HEINRICH RÖNNER Gruppe, produziert seit 20 Jahre am ehemaligen Standort des Bremer Vulkans. Wir setzen die Tradition des Schiffbaus in Bremen Vegesack fort.

Kundenaufträge erledigen wir von der Konstruktion über die Planung, dem Zuschnitt, der Verformung und der Vorfertigung bis hin zur Montage von ausgerüsteten Bauteilen bzw. Modulen vor Ort.

Neben der Fertigung von schiffbaulichen Sektionen und Schiffsneubauten von bis zu 1500t Einzelgewicht haben wir uns zusätzlich spezialisiert auf die Produktion von Stahlkomponenten für die Offshore Industrie, ob früher Oil and Gas oder heute Offshore Wind, wir sind in der Lage, die hohen Standards dieses Segments zu erfüllen. In den letzten fünf Jahren haben wir zusätzlich unser Portfolio um den Industrieanlagenbau erweitert; zusätzlich übernehmen wir Brenn- und Verformarbeiten sowie Schiffsreparaturen.

Wir verfügen über schweißtechnische Zulassungen DIN EN 1090 sowie den schiffbaulichen Zulassungen nach DNV. Darüber hinaus sind wir nach ISO 9001 zertifiziert.

Auf Kundenwunsch liefern wir die gefertigten Konstruktionen oder Sektionen bis zu Ihrem gewünschten Ziel. Dazu steht uns der Ponton BHV Innovation und der Schwimmkran BVT Athlet zur Verfügung.

Neben den Anlagen des Bremer Vulkans wurden in den letzten Jahren diverse Investitionen vorgenommen, um den Anforderungen unserer Kunden nach Qualität und Quantität gerecht zu werden.

Unsere Flexibilität zeichnet uns dahingehend aus, dass wir unseren Kundenanforderungen gerecht werden, ob bei geringe Blechstärken für Yachten oder Marineschiffen oder hohe Blechstärken bei Offshore Konstruktion verarbeitet werden muss.